Bachelor of Arts: Anglistik/Amerikanistik (mit Praktikum und mit Dual Degree Programs)

Studium

Flyer BA Anglistik/Amerikanistik (Download / pdf)

Globalisiertes Studium der Anglistik/Amerikanistik

Dual Degree Program mit Weber State University (USA): Flyer; dazu: Konzeptbeschreibung

Dual Degree Program mit University of Delaware (USA): Department of English (Flyer)

Dual Degree Program mit University of Chester (GB)

NB. Das Dual-Degree-Studium mit der University of Chester ist in zwei Varianten möglich:

(1) In der hier beschriebenen Version, in der Anglistik/Amerikanistik überwiegt, und

(2) im Internationalen BA-Studium Intercultural Studies (siehe ebenfalls anglistische Web Site), in dem zwei Fächer in gleichem Umfang studiert werden.

Dual Degree Program (BA/MA) mit Fu Jen University (Taipei/Taiwan) (Flyer) (ca. 3,4 MB)

Studienstruktur: Kernfach Anglistik/Amerikanistik

Kernfach (mit Prüfungs- und Studienordnung)

Studienstruktur: Kombinationsfach Anglistik/Amerikanistik

Kombinationsfach (Anglistik/Amerikanistik)

NB. (siehe oben Kernfach, die Satzungsänderung gilt auch hier)

Besonderheiten des Studiums:

(I) Independent Studies (Students conclude a written agreement with a lecturer or professor of their choice, enabling them to pursue an independent project for which they gain full credit)

(II) Research Seminar (The Research seminar is designed to enable students to contribute to current research in the discipline. It may allow early access to M.A. modules, during undergraduate studies.)

(III) Das Studium der Anglistik/Amerikanistik findet in englischer Sprache statt

Weitere Informationen

Studienführer

FAQ

Zusatzinformation Lehrveranstaltungen

Berufspraktikum

Im Interesse internationalisierter Qualitätssicherung hat das Akkreditierungs-Institut ACQUIN diesen Studiengang seit März 2004 akkreditiert.

Moderatorin:

Prof. Dr. Jeanne Cortiel

Die Moderatorin ist für Fragen im Zusammenhang mit dem Studium zuständig. Sie koordiniert das Studium und führt Beratungen durch.

Weitere Beratung für Studierende der Fakultät Sprach- und Literaturwissenschaften: Dr. Thomas Schönweitz (Sprechzeiten siehe Spalte "Aktuelles").

NB. Falls Sie als Studierende während der Vorlesungszeit eine studentische Informations- und Beratungsversammlung zu Fragen dieses Studiengangs wünschen, oder auch eine andere Form der Gruppenberatung, schicken Sie bitte eine Nachricht an Ihren Moderator.

 

 

 

Universität Bayreuth -