Prüfungsablauf für Lehramt Realschule

Schriftliche Prüfung

a) Eine Aufgabe aus der Literaturwissenschaft oder der Sprachwissenschaft in deutscher Sprache (Bearbeitungszeit: 3 Stunden); das gewählte Gebiet ist bei der Meldung zur Prüfung anzugeben; im Gebiet Literaturwissenschaft werden drei Themen zur Wahl gestellt.

b) eine sprachpraktische Aufgabe (Bearbeitungszeit: 4 Stunden); die Aufgabe besteht aus zwei Teilen:

1) Textproduktion in englischer Sprache,

2) Sprachmittlung: Wiedergabe eines englischen Prosatextes in deutscher Sprache; für jede Teilaufgabe ist in etwa die Hälfte der Bearbeitungszeit vorgesehen und jeweils eine Note zu erteilen;

c) eine Aufgabe aus der Fachdidaktik in deutscher Sprache (Bearbeitungszeit: 3 Stunden); drei Themen werden zur Wahl gestellt; jedes Thema gehört schwerpunktmäßig einem oben genannten Bereiche an

Mündliche Prüfung

Sprechfertigkeit und Landeskunde/Kulturwissenschaft (Dauer: 30 Minuten);

Im Rahmen der auf Englisch durchgeführten mündlichen Prüfung sind zwei Noten zu erteilen: eine Note für die Sprechfertigkeit und eine Note für die Leistungen in Landeskunde/Kulturwissenschaft; die Prüfung geht von Überblickswissen und einem Spezialgebiet aus, das vorher mit dem Prüfer zu vereinbaren ist.

Universität Bayreuth -